{offerte form}

Selbstfahrende Einstreuer

Das Gewicht der Maschine beträgt ± 1000 kg und kann daher in jedem Boxenlaufstal über die Spalten gefahren werden. Das Einstreugerät ist selbstladend und kann mit einem 600- oder 1300-Liter-Container ausgestattet werden. Die Streumaschine ist serienmäßig mit einem 3-Zylinder-Dieselmotor ausgestattet. Dieser Einstreuer bleibt natürlich sehr gut zum Streuen von Sägemehl geeignet. Die Menge kann über das drehzahlverstellbare Förderband am Boden des Behälters reguliert werden. Die ebenfalls in der Geschwindigkeit einstellbare Streuscheibe an der Seite bestimmt, wie weit sie gestreut wird. Bei Matratzen und wenn man zweimal am Tag streuen möchte, kann die Maschine mit einer rotierenden Bürste und / oder einem Spaltenschieber mit einer Breite von 150 cm erweitert werden.